Nach oben

Beliebteste Vornamen der Schweiz

Die beliebtesten Vornamen 2013

Im Jahr 2013 wurden in der Schweiz 82'731 Geburten gezählt; davon waren 40'136 Mädchen und 42’595 Knaben. Nach Sprachregionen betrachtet war 2013 in der Deutschschweiz Mia der beliebteste weibliche Vorname vor Alina und Sara. Bei den Knaben nahm Noah vor Leon und Luca den ersten Platz ein.

Vornamen Hitparade

Welches sind die beliebtesten Vornamen der Schweiz? Ein Thema, das Eltern gerne lesen, weil sie gerne aus den aktuellsten Namen einen für ihr Neugeborenes auswählen möchten. Andere Eltern möchten dies gerade vermeiden und suchen sich bewusst solche Namen, die schon länger nicht mehr in der Hitparade der Baby-Vornamen enthalten waren.

Die beliebtesten Vornamen 2012

Im Jahr 2012 wurden in der Schweiz 82'164 Geburten gezählt; davon waren 39'729 Mädchen und 42'435 Knaben.

Nach Sprachregionen betrachtet war 2012 in der Deutschschweiz Mia der beliebteste weibliche Vorname vor Alina und Laura. Bei den Knaben nahm Noah vor Luca und David den ersten Platz ein.

Die beliebtesten Vornamen 2011

Im Jahr 2011 wurden in der Schweiz 80'808 Geburten gezählt; davon waren 39'182 Mädchen und 41'626 Knaben.

Nach Sprachregionen betrachtet war 2011 in der Deutschschweiz Mia der beliebteste weibliche Vorname vor Lena und Elena. Bei den Knaben nahm Leon vor Noah und Luca den ersten Platz ein.

Die beliebtesten Vornamen 2010

Im Jahr 2010 wurden in der Schweiz 80'290 Geburten gezählt; davon waren 39'179 Mädchen und 41'111 Knaben.

Nach Sprachregionen betrachtet war 2010 in der Deutschschweiz Lena der beliebteste weibliche Vorname (wie bereits in den Jahren 2006 und 2007) vor Mia und Lara. Bei den Knaben nahm Noah vor Luca und Leon den ersten Platz ein.

RSS - Beliebteste Vornamen der Schweiz abonnieren